Poggio dei Gelsi Est!Est!!Est!!! di Montefiascone DOP Vinicola Falesco Latium Italien

Artikel-Nr.: W186
7,70 / Flasche(n)

Einzelpreis inkl. MwSt.,

zzgl. Versandkosten


Flasche(n)
Rebsorte: 40% Roscetto, 30% Malvasia, 30% Trebbiano
Anbaugebiet: Montefiascone, Latium, Italien
Weingut: Az. Vinicola Falesco Srl.
Gesamtalkohol %vol.: 12,5
Restsüße g/Ltr.: 25,0
Weinsäuregehalt g/Ltr.: 5,8
Lagerfähigkeit: ca. 2 Jahre
Trinktemperatur: 10°- 12° C.
Zutaten/ Allergene: Enthält Sulfite
Nettofüllmenge: 0,75 ltr.
Literpreis/ Euro: 10,53

 

Poggio dei Gelsi Est!Est!!Est!!! di Montefiascone DOP - Vinicola Falesco Latium Italien

 

Wissenswertes:

Poggio dei Gelsi ist das historische Etikett der Falesco.

1989 wurden die ersten Flaschen hergestellt. Dieser Wein repräsentiert die Geschichte der Falesco und die Ursprünge und stellt zudem einen wichtigen Bezugspunkt zur Gegend dar.

 

Weinbeschreibung:

Von dem historischen Weinberg Poggio dei Gelsi sowie von Weinbergen rund um den Bolsena-See stammen die Trauben für diesen brillanten Wein.

Von strohgelber Farbe und mit einem Duft nach reifen Früchten.

Dieser Wein präsentiert sich in großer Ausgewogenheit und Eleganz. Seine Struktur erlaubt es ihm, seine charakteristischen Merkmale mindestens 18-24 Monate lang zu bewahren.


Auszeichnungen:

  • Vinous: 90 Pkt (Jg. 18) 
  • Gambero Rosso: 2 Gläser (Jg.16, Jg.17)

 

Ausbau:

Nach dem sanften Abpressen der Beeren wird der Most in Stahltanks eingelagert, um dort bei 13-15°C zu vergären.

Durch die Temperatur und die Gärung mit heimischen Hefen wird die charakteristische Aromatik besonders hervorgehoben.

 

Gastronomische Empfehlungen: herrlicher Sommerwein zum Grillen, zu hellem Fleisch und Salaten  

 

Weingut:  Az. Vinicola Falesco Srl., Famiglia Cotarella, 05020 Montecchio (TR), Latium, Italien

“Der Weinberg ist Leben. Der Weinberg steht am Beginn unserer Geschichte. Der Weinberg ist Erinnerung, Emotion, Leidenschaft und Enthusiasmus".

Riccardo Cotarella

Das Band zwischen der Familie Cotarella und der Welt des Weins entsteht in den sechziger Jahren, als Antonio und Domenico Cotarella, Weinbauern in Monterubiaglio, die erste Kellerei für die Eigenerzeugung gründen.

In einem konstanten Austausch versorgt Falesco ihr Land, um das Beste zu erhalten, und gibt ihm das Beste zurück. Jede Wurzel trägt neue Früchte, und so entstehen dank der Hingabe derjenigen, die sich um sie kümmern, immer wieder neue Wurzeln.

Man wählt sich, wenn man sich erkennt. Wir verlieben uns aufgrund einer Affinität. Aufgrund eines bestehenden Bandes, das nur entdeckt werden musste. Wir errichten unser Universum, zwischen unseren Fingern lassen wir den roten Faden laufen, der unsere Leidenschaften eint. Wir lieben unseren Wein, doch manchmal schenkt uns der Zufall auch Weine ein, die wir ebenso lieben. Kleine Juwelen von kleinen Häusern, die wir ins Herz schließen. Unsere „Liaison“, die Flaschen, die wir für den Vertrieb wählen, damit jeder sie genießen kann in Italien.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis pro Flaschen/ Stücke

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Auch diese Kategorien durchsuchen: Umbrien/ Latium, Grillen, Hochzeit, Kommunion, Konfirmation, Muttertag/ Vatertag, Wein zu Silvester, Weinkiste Meier