• Lieferung per Paketdienst
  • kostenloser Versand ab 79,00 Euro (Deutschland)
  • 29 Jahre Weinkiste Meier
  • Lieferung per Paketdienst
  • kostenloser Versand ab 79,00 Euro (Deutschland)
  • 29 Jahre Weinkiste Meier

Grüner Veltliner crafted by Heinz & Friends Weisswein trocken Domäne Wachau Dürnstein Österreich

7,50 €
-11 %

6,70 €

(1 l = 8,93 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Charakteristik/Farbe: Strahlendes Grüngelb; ausgeprägter Duft in der Nase mit Aromen nach gelbem Apfel und weißem Pfeffer, etwas Quitte und Wiesenkräuter;

mittelgewichtig am Gaumen mit einer erfrischenden knackigen Säure, harmonisch und saftig mit fruchtbetontem und würzigem Abgang.

Ein charaktervoller Grüner Veltliner, ausgewogen und balanciert.

Rebsorte(n): 100% Grüner Veltliner

Anbaugebiet/ Land: Wachau, Österreich

Boden:

Gesamtalkohol %vol.: 12,0

Restsüße g/Ltr.: 1,2

Weinsäuregehalt g/Ltr.: 6,4

Auszeichnungen:

Ausbau: Edelstahl

Gastronomische Empfehlungen: zu leichten Speisen, hellem Fleisch, zu gebackenen Gerichten wie Wiener Schnitzel, zu Geflügel, diversen Fischgerichten und reifem Käse.

Lagerfähigkeit: 2- 3 Jahre (Jung trinken)

Trinktemperatur: 8° C.

Zutaten/ Allergene: Enthält Sulfite

Nettofüllmenge: 0,75 ltr.

Weingut: Domäne Wachau, A-3601 Dürnstein 107, Wachau, Österreich

Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den führenden Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau.

Unter Weingutsleiter und Master of Wine Roman Horvath und Kellermeister Heinz Frischengruber hat sich die Domäne Wachau zu einem der führenden und wegweisenden Weingüter der Region entwickelt. Singerriedel, Achleiten, Kellerberg und Loibenberg stehen nur stellvertretend für die Fülle an Top-Lagen, die von den Winzerfamilien der Domäne Wachau bewirtschaftet werden. Der Steilheit und Höhe der Terrassen wird Tribut gezollt, Handlese und gezielte Selektion sind Basis für perfektes Traubenmaterial. Resultat ist ein einmaliges Spektrum unterschiedlicher Veltliner und Rieslinge, die der Vielfalt der großen Wachauer Lagen gerecht werden und längst auch die internationale Weinwelt zum Staunen gebracht haben. Die Domäne Wachau ist Mitglied der Vinea Wachau, dem Gebietsschutzverband der Wachau, und produziert in deren Sinne Weine der Wachauer Qualitätskategorien Steinfeder, Federspiel und Smaragd.