• Schnelle Lieferung per UPS
  • kostenloser Versand ab 79,00 Euro (Deutschland)
  • Telefon +49 (0)9659-923355
  • 28 Jahre Weinkiste Meier
  • Schnelle Lieferung per UPS
  • kostenloser Versand ab 79,00 Euro (Deutschland)
  • Telefon +49 (0)9659-923355
  • 28 Jahre Weinkiste Meier

Sauvignon Blanc, trocken, Weingut Triebaumer, Rust, Burgenland, Österreich

10,00 €
-17 %

8,30 €

(1 l = 11,07 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produkt ist aktuell nicht am Lager.

Beschreibung

Strohgelb und strahlend, Hollerbusch angedeutet, durchaus mineralisch geprägt, roter Glockenpaprika, Grapefruit; ein anregender tropischer Obstgarten. Etwas Kumquats und Physalis, gibt den Duft schön langsam und schichtweise preis. Trocken im oberen Bereich gepaart mit schmelziger, anregender Fruchtstärke. Saftig und geschmeidig fließend, wieder reifer Paprika, vielschichtiger Fruchtaufbau mit Tropik und Stein. Durchaus langer Abgang. Weniger „Muckis“ als seine Vorgänger, dafür ein echter Charmeur, der es nicht eilig hat. Zukunftsversprechend.

Österreichischer Qualitätswein trocken

Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc

Anbaugebiet: Burgenland

Gesamtalkohol %vol.: 13,0

Restsüße g/Ltr.: 3,6

Weinsäuregehalt g/Ltr.: 6,2

Lagerfähigkeit: ca. 3 Jahre

Trinktemperatur: 7 - 8° C.

Zutaten/ Allergene : Enthält Sulfite

Nettofüllmenge: 0,75 ltr.

Jahrgang: 2018

Sonderpreis

Lieferung solange Vorrat reicht


Ernte: In vier Durchgängen im September aus diversen Parzellen – meist mit kristallinem Boden, per Handselektion in Kleinkisten.

Ausbau: Rebeln, 15 Stunden Maischestandzeit, gekühlte Vergärung über zwei Monate im Stahltank bei 19 °C.

Auszeichnungen:

  • Wine Enthusiast: 89 - Best Buy, falstaff 2016/2017: 90 Punkte

Speiseempfehlung:
Salat mit Blattspinat, Pinienkernen und gebratenem, gelben Paprika, Brennesselsuppe mit Honig-Taschen. Fischgerichte wie z.B. Fellchen mit Limonen-Zeller-Püree. Ziegenkäsetarte mit Lauch & Stachelbeeren. Avocado in Kombination mit Spargel aller Art.

Weingut - Günter & Regina Triebaumer, Rust, Burgenland, Österreich:

Die Familie Triebaumer ist seit dem Jahre 1691 in der Freistadt Rust ansässig. Wein und Weinbau haben in ihrem Familienverband eine lange Tradition. Günter und Regina Triebaumer sind den indirekten Weg gegangen, haben sich in der weiten Weinwelt umgesehen und permanent dazu gelernt. Als Konsequenz daraus, wollen sie einen weltoffenen, modernen und zukunftsorientierten Weg gehen. Es ist wichtig, Tradition zu haben. Und zwar im Sinne von Lernen und nicht in Konservierungsbestrebungen. Also nehmen sie ihre Geschichte, ihre Lagen und ihre einmalige Umgebung als Maßstab und setzen sie in wohlstrukturierte, charaktervolle und burgenlandtypische Weine um. Triebaumers arbeiten offen und informativ, naturnah und vernünftig. Ihre Botschaften sind klar und einfach. Zurzeit bewirtschaften sie 25 ha in sehr guten Ruster Rieden. Der Weinmarkt und die Freunde ihrer Weine bestimmen mit, wohin sie sich in Zukunft entwickeln werden.